//andreas wolf - einlamamalnie

 

Vergangene Ausstellung

Andreas Wolf - einlamamalnie

08. Juni 2007 - 20. Juni 2007

In meinen ungegenständlichen Arbeiten versuche ich, die Elemente der Bildkomposition miteinander in Beziehungen treten zu lassen – mit "Elementen" sind hier z. B. Formen, Farben, Flächen und Figur-Grund-Darstellung gemeint. Aus diesen Beziehungen entwickelt sich ein Bildraum.

Ich versuche, eine möglichst komplexe Relationalität der Einzelelemente innerhalb eines Bildes herzustellen. Dabei geht es mir um das Experiment der malerischen Darstellung eines alltäglichen ständig erfahrbaren Prinzips, nämlich der grundsätzlichen Beziehungshaftigkeit aller Dinge in der Welt zueinander.

Eröffnung:

Freitag, den 08.06.07 um 19:00 Uhr

Event:

Mittwoch, den 13.06.07 um 21:00 Uhr

Bernd Böhlendorf präsentiert Arbeiten des in Berlin lebenden Videokünstlers Uli Happe.

Videoblock Uli Happe: "Berlinfahrten"

Eine gespiegelte Berlinfahrt als Preview unter
http://www.youtube.com/watch?v=wzHvVPtvXCE

 

 

Weitere Öffnungszeiten

Sa,

09.06.

12:00 - 15:00 Uhr

Mi,

13.06.

17:00 - 20:00 Uhr

Sa,

16.06.

12:00 - 15:00 Uhr

Mi,

20.06.

17:00 - 20:00 Uhr

 
 

In einer meiner neuen Arbeiten (einlamamalnie) entstehen Bezüge zwischen Straße, Galerie und dem auf Plexiglas gemalten Bild in der Scheibe. Durch das Bild sind Blicke von außen nach innen und von innen nach außen möglich.

Das Bild ist von beiden Seiten sichtbar, ist von beiden Seiten gleich, und doch durch die unterschiedlichen Standpunkte im Innen und Außen verschieden.